Hall-Shunt-Modul

Kombiniertes Hall-Sensor- und Shunt-Stromsensormodul HSM-800

Das HSM-800 ist ein redundantes Doppelstromsensormodul, das eine präzise Cu-Mn-Shunt-basierte Strommessung mit einem vollständig redundanten, galvanisch getrennten Hall-Sensor kombiniert.

Produktbeschreibung

Das HSM-800 ist ein redundantes Doppelstromsensormodul, das eine präzise Cu-Mn-Shunt-basierte Strommessung und einen vollständig redundanten, galvanisch getrennten Hall-Sensor kombiniert. Daher bietet dieses Modul eine hochgenaue, redundante und zuverlässige Strommessung. Daher richtet es sich an sicherheitsrelevante Anwendungen nach ASIL-Standards und ISO26262. Zu den Anwendungen gehören z. B. die Überwachung von Hochspannungsbatterien, Anschlusskästen, HEV, EV und andere. Zusätzlich wird das Modul durch einen Umgebungstemperatursensor ergänzt, mit dem der Ladezustand des Ladezustands, der Zustandszustand SOH und der Funktionszustand SOF moderner batteriebetriebener Geräte bestimmt werden können.

PDF-Downloads:

HSM-800-Datenblatt
Präsentation und experimentelle Ergebnisse

Magnetische Eigenschaften

Parameter Wert Einheit
Spitzeneingangsstrombereich ± 800 A
Kontinuierlicher Eingangsstrom ± 380 A
Cu-Mn-Shunt-Widerstand 100 μOhm
Hall-Sensor-Empfindlichkeit 2.50 mV / A
Betriebstemperaturbereich -50… ± 150 ° C
PT100 Temperatursensor 100 Ohm

Geometrie:

Geometrie des kombinierten Hallsensor- und Nebenstromsensormoduls HSM-800