Laminierter U-Shield-Ni-Fe- oder Si-Fe-Weichferromagnetschild

Produktbeschreibung

Die laminierte U-Abschirmung ist eine weiche ferromagnetische Abschirmung mit hervorragenden Materialeigenschaften wie hoher Linearität und sehr geringer Hysterese. Es ist mit zwei verschiedenen Materialien erhältlich: Ni-Fe und Si-Fe.

Die Abschirmung ist für die planare Stromerfassung in Kombination mit einem Magnetfeldsensor, dh einem Hallsensor, einem AMR-Sensor und einem Sammelschienenleiter, ausgelegt. Die LU-Abschirmung schützt den Sensor vor parasitären Magnetfeldern, die durch nahegelegene Leiter oder andere Magnetfeldquellen verursacht werden, und verbessert gleichzeitig die Empfindlichkeit und das Signal-zu-Offset-Verhältnis des Sensors. Dank des laminierten Designs ist es für Hochgeschwindigkeitsanwendungen geeignet.

Magnetische Eigenschaften

Parameter Material Typischer Wert Einheit
Relative Permeabilität Ni-Fe 100'000 au
Si-Fe 40'000
Ursprüngliche relative Durchlässigkeit Ni-Fe 7000 au
Si-Fe 2500
Sättigungsflussdichte Ni-Fe 1 T
Si-Fe 1.5
Hysterese Ni-Fe 2.8 A / m
Si-Fe n / a
Curie-Temperatur Ni-Fe 450 ° C
Si-Fe 700

Materialspezifikation

Materialspezifikation Laminierung Ni oder Si-Gehalt
Laminierung und Nickelgehalt 0.5mm 48% (Ni)
Laminierung und Siliziumgehalt 0.5mm <3.5% (Si)

Geometrie LU20-13-15-3 (*)

(Zeichnung für LU20-13-15-3)

​​

Verfügbare Standardgeometrien *

Bestellcode W L H T Type2
LU20-8-15-3-NiFe 20 8 15 3 Ni-Fe
LU20-8-15-3-SiFe 20 8 15 3 Si-Fe
LU20-13-15-3-NiFe 20 13 15 3 Ni-Fe
LU20-13-15-3-SiFe 20 13 15 3 Si-Fe
LU25-8-18-3-NiFe 25 8 18 3 Ni-Fe
LU25-8-18-3-SiFe 25 8 18 3 Si-Fe
LU25-13-18-3-NiFe 25 13 18 3 Ni-Fe
LU25-13-18-3-SiFe 25 13 18 3 Si-Fe

*andere geometrien auf anfrage
²Alle Schildmodelle sind mit Ni-Fe- oder Si-Fe-Material erhältlich