ZAMAK Multi-Slide-Druckguss

Was ist Druckguss?

Druckguss ist der Prozess, bei dem geschmolzenes Metall in eine Stahlform gegossen oder gepresst wird. Der Druckguss ist das effizienteste Verfahren für hochvolumige Präzisionsteile mit bester Toleranz und schneller Produktion. Die als Werkzeuge oder Matrizen bekannten Formen, die aus Stahl hergestellt werden und speziell für jedes Projekt entwickelt wurden. Auf diese Weise kann jede Komponente mit Genauigkeit und Wiederholbarkeit erstellt werden. Aluminium, Zink und Magnesium sind die am häufigsten verwendeten Druckgusslegierungen.

Das Druckgießen ist ein kostengünstiges Verfahren für Bauteile, die hohe Stückzahlen und komplexe Geometrien erfordern. Das Druckgießen ist ein Netzformverfahren, und Kosteneinsparungen können erzielt werden, indem sekundäre Bearbeitungs- und Montagevorgänge vermieden werden, die für andere Verfahren erforderlich sind.

Vergleich von Multi-Slide-Druckguss und konventionellem Multi-Slide-Druckguss:

PML Multi-Slide
Druckgussmaschine
Konventionell
Druckgussmaschine
Anzahl der Folien 2-6 2
Angussanforderung Nein Ja
Präzisionsniveau Hoch (0.005mm) Normal
Komplexes Gießen Leicht Schwierig
Produktionszyklus Schnell (bis zu 45shots / min) Langsam
Oberflächenbehandlung Hoch Hoch
Materialverbrauch Niedrig Hoch
Die Change Einfach (15mins) Schwierig
Sekundäre Operationen Reduziert / beseitigt Erforderlich
Ausgabe Hoch Niedrig

Vorteile des Multi-Slide-Druckgusses:

  • Das Druckgießen ist ein effizientes, volumenschonendes Verfahren, das eine größere Auswahl an Formen und Bauteilen bietet als jede andere Herstellungstechnik
  • Hochgeschwindigkeitsproduktion.
  • Maßhaltigkeit, Stabilität und Oberflächengüte
  • Festigkeit, Gewicht und Dimensionsstabilität
  • Mehrere Veredelungstechniken
  • Vereinfachte Montage.
  • Dünnwanddruckguss.

Zamak Multi-Slide-Druckguss: Lassen Sie es uns erklären

Die Blöcke aus Zamak werden in einem Ofen bei etwa 420 ° C in der Maschine geschmolzen und die Legierung wird in eine Form eingespritzt. Dank der hohen Fließfähigkeit und des niedrigen Schmelzpunkts können mit Zamak Teile mit sehr geringen Toleranzen und gleichzeitig komplexen und artikulierten Formen erhalten werden.


Der Einsatz des ZAMAK im Multi-Slide-Druckguss hat mehrere Vorteile:

  • Beständigkeit gegen Stöße, Verschleiß und Korrosion -

    Die aus Druckguss-Zamak hergestellten Gegenstände bieten eine höhere Schlagfestigkeit und einen höheren Verschleiß im Vergleich zu Gegenständen, die aus anderen Legierungen oder Kunststoff hergestellt wurden und eine Zamak-Härte aufweisen, die mit der von Gusseisen oder Messing vergleichbar ist. Darüber hinaus wird die Korrosionsbeständigkeit, die an sich sehr gut ist, weiter erhöht, wenn die Gegenstände einem galvanischen Veredelungsverfahren wie Verzinken, Verchromen, Vernickeln oder Satinieren unterzogen werden.

  • Maschinenfähigkeit -

    Schnelle und problemlose Bearbeitungseigenschaften von Zinkwerkstoffen minimieren den Werkzeugverschleiß und die Bearbeitungskosten, was ein wesentlicher Vorteil von Zinklegierungen gegenüber konkurrenzfähigen Werkstoffen ist.

  • Vielseitigkeit bei der Veredelung der Artikel -

    Die hohe Präzision der aus Zinkdruckguss gefertigten Artikel vereinfacht den Prozess des Lackierens, Lackierens oder Polierens und Plattierens sowie des Versilberns oder Vergoldens

  • Hohe Genauigkeit der Gussteile -

    Die charakteristische Duktilität des Zamaks ermöglicht zusammen mit seiner guten Festigkeit eine große Flexibilität bei der Gestaltung von Kleinteilen und Details. Im Vergleich zu anderen für den Druckguss verwendeten Legierungen wie Aluminium und Magnesium ist es mit Zinklegierungen möglich, engere Toleranzen und bessere Oberflächen in Druckgussartikeln zu erzielen. Press Fin Metal ist in der Lage, Artikel aus Zamak mit einem Gewicht zwischen einem Dutzend Gramm und mehr als zwei Kilogramm herzustellen.

  • Produktionszeitersparnis -

    Dieses Verfahren in Kombination mit der für Zinklegierungen erforderlichen relativ niedrigen Gießtemperatur ermöglicht außergewöhnlich hohe Produktionsraten. Für mittelgroße Zinkkomponenten sind 400- bis 1000-Aufnahmen pro Stunde üblich. Zum Vergleich: Typische Schussgeschwindigkeitsbereiche für mittelgroße Aluminium-, Magnesium- und Kunststoffkomponenten von 100 bis 250, 200 bis 300 bzw. 100 bis 300.

  • Energieeinsparung -

    Bei einer gleichen Anzahl von Druckgussteilen gleicher Größe verbraucht Aluminium mindestens 50% mehr Energie als Zink, während Magnesium mindestens 15% mehr Energie pro Gussteil benötigt als Zink. Dies kommt zu dem hohen Energiebedarf bei der Herstellung von Aluminium und Magnesium hinzu.

  • Produktionszyklus mit geringen Auswirkungen auf die Umwelt -

    Während des Druckgussprozesses verteilt sich der ZAMAK, eine Zinklegierung, nicht in der Luft oder in der Umwelt und verursacht keine Schadstoffe. Da der Schmelzpunkt des Zamaks nur bei etwa 410 / 420 ° C liegt, ist eine erhebliche Energieeinsparung möglich.

  • Recyclingfähigkeit -

    Alle Artikel aus Zamak sind recycelbar. Zinklegierungen erfüllen bequem die Anforderungen des Altfahrzeugs (ELV), der Richtlinie zur Beschränkung der Verwendung gefährlicher Stoffe (RoHS) und von Elektro- und Elektronikaltgeräten (WEEE)

Technische Spezifikation von ZAMAK-Legierungen:

Zusammensetzung des Zamakbarrens nach ASTM
Legierungselemente
Einheit
Zamak 2 Zamak 3 Zamak 5
Begrenzen Begrenzen Begrenzen
Barren Casting Barren Casting Barren Casting
Al % 3.9-4.3 3.7-4.3 3.9-4.3 3.7-4.3 3.9-4.3 3.7-4.3
Mg % 0.005-0.020 0.02-0.06 0.03-0.06 0.02-0.06 0.03-0.06 0.02-0.06
Cu % 2.6-2.9 2.6-3.3 0.10max 0.1max 0.7-1.1 0.7-1.2
Fe (max) % 0.035 0.050 0.035 0.050 0.035 0.050
Pb (max) % 0.004 0.005 0.004 0.005 0.004 0.005
CD (max) % 0.003 0.004 0.003 0.004 0.003 0.004
Sn (max) % 0.0015 0.002 0.0015 0.002 0.0015 0.002
Ni (other) 10 % - - - - - -
Zn % Bal Bal Bal Bal Bal Bal
Zusammensetzung des Zamakbarrens nach Industriestandard EN
Legierungselemente Einheit
Zamak 2 Zamak 3 Zamak 5
Begrenzen Begrenzen Begrenzen
Barren Casting Barren Casting Barren Casting
Al % 3.8-4.2 3.7-4.3 3.8-4.2 3.7-4.3 3.8-4.2 3.7-4.3
Mg % 0.035-0.06 0.025-0.06 0.035-0.06 0.025-0.06 0.035-0.06 0.025-0.06
Cu % 2.7-3.3 2.7-3.3 0.03max 0.1max 0.7-1.1 0.7-1.2
Fe (max) % 0.02 0.050 0.02 0.050 0.02 0.050
Pb (max) % 0.003 0.005 0.003 0.005 0.003 0.005
CD (max) % 0.003 0.005 0.003 0.005 0.003 0.005
Sn (max) % 0.001 0.002 0.001 0.002 0.001 0.002
Ni (max)
% 0.001 0.02 0.001 0.02 0.001 0.02
Si (max) % 0.02 0.03 0.02 0.03 0.02 0.03
Zn % Bal Bal Bal Bal Bal Bal
Mechanische Eigenschaften von ZAMAK
Immobilien Einheit Zamak 2 Zamak 3 Zamak 5
Wert Wert Wert Wert
Zugfestigkeit MPa (1) (5) 397 315 331
Streckgrenze MPa (1) (5) 360 276 295
Dehnungspause
% 5.99 7.73 3.43
e bei UTS - 2 2 3
e bei Bruch - 5 7 3
Elastizitätsmodul (jung) GPa (1) (4) (5) 84 84 84
Schiere Stärke MPa 317 214 262
Härte Brinell (1) 130 97 114
IZOD 20 ° C gekerbt J / cm² - 2 2
Charpy ungekerbt 20 ° C J / cm² 116 96 116
Charpy gekerbte 20 ° C J / cm² 9 - 4
5x108 Zyklen - 59 48 57
1x107 Zyklen - 104 81 86
0.2% Offset MPa 257 274 199
2% Offset MPa 379 373 266
Physikalische Eigenschaften von ZAMAK
Immobilien Einheit Zamak 2 Zamak 3 Zamak 5
Wert Wert Wert Wert
Dichte g / cm³
bei RT
6.8 6.66 6.76
Schmelzbereich ° C 379 390 ° ° - 381 387 ° ° - 380 386 ° ° -
Elektrische Leitfähigkeit % IACS 25 27 27
Wärmeleitfähigkeit W / m ° C 104 113 108
Der Wärmeausdehnungskoeffizient ppm / ° C 27 27 27
Wärmekapazität
J / g ° C 0.422 0.391 0.398
bei 100 ° C ° C 446 451 422
bei 20 ° C ° C 422 391 398
Reibungskoeffizient 0 0 0 0
Schrumpfen mm / mm 0.007 0.007 0.007

HINWEIS: Referenz der International Zinc Association.


Vorteile des Multi-Slide-Druckgusses:

  • Net Shape Druckguss zum ersten Mal.
  • Eliminiert Nebenbearbeitungen wie Bearbeitung und Oberflächenbearbeitung.
  • Minimale Abweichung von Teil zu Teil im Vergleich zu herkömmlichen Mehrfachwerkzeugen.
  • Kompaktes Werkzeug, das weniger anfällig für Abweichungen der Trennlinie ist und sich negativ auf die Maßtoleranzen des fertigen Teils auswirkt.
  • Hohe Präzision von Teilen wie +/- 0.001 "oder .025mm

Zamak Multi-Slide Druckguss Montageprozess:


Zamak Druckguss Montageprozess